Fachwerkscheune - Übernachten - Go Berlin

Dieser Tipp ist wahrlich ein Geheimtipp, denn die Fachwerkscheune hat nur ein Zimmer, also ein Schlafzimmer. Das denkmalgeschützte Gebäude stammt aus dem 18. Jahrhundert, und wurde aufwendig kernsaniert und wieder mit Reet gedeckt, was für ein besonderes Raumklima sorgt. Auf 50 Quadratmetern Gesamtfläche finden gerade zwei Personen Platz. 60 Euro kostet die Nacht ohne Frühstück. Ausgestattet mit Küche und Wohnbereich lässt es sich gut eine Woche in dem gemütlichen Ambiente aushalten. Allerdings muss man es auch eine Woche aushalten. Für einen kürzeren Zeitraum wird die Scheune nicht vermietet. (zitty)