Zitadelle Spandau - Schlösser - Go Berlin

Heiraten kann man in einigen Schlössern in Berlin, aber nur die Zitadelle Spandau bietet eine eigene Messe dazu an - die Hochzeitsmesse! Am 15. und 16. Oktober stellen verschiedene Anbieter alles aus was es rund um die Hochzeitzu sehen gibt - Mode, Ringe, Dekorationen, Frisuren und Torten. So romantisch war die Zitadelle nicht immer: Ende des 12. Jahrhunderts wurde das Bauwerk als Festung errichtet und im Laufe der Zeit immer weiter perfektioniert. Mit ihren vier Bastionen bot die Zitadelle einen 360-Grad-Rundumblick, um Feinde schon aus weitester Entfernung erkennen und bekämpfen zu können. In der Mitte des Burghofes können Besucher den Juliusturm erklimmen, das älteste Gebäude Berlins, und von dort über die halbe Stadt bis zum Berliner Fernsehturm schauen. Ein Hauch des martialischen Erbes hat sich die Zitadelle trotz Hochzeitsmesse bewahrt: Bands wie Cypress Hill, Massive Attack oder Kool Savas bringen bei ihren Live-Konzerten das Publikum derart zum Grölen, dass es an Lautstärke einer mittelalterlichen Schlacht in nichts nachsteht. (tip)