3 Minutes sur Mer - Frankreich - Go Berlin

Vielleicht ist es die stehen gebliebene Uhr im Regal, vielleicht die mit karamellfarbenem Holz vertäfelte Bar oder die orangen Barhocker und viereckigen Leuchten – im Ableger des benachbarten Bandol sur Mer, sitzt man so cool wie in einem Nouvelle-Vague-Film. Da ist es auch egal, dass die Leuchten aus dem Palast der Republik stammen. Die Karte ist klassisch französisch. Mit Fin de Claire-Austern, Jakobsmuscheln, Cremant-Gruyèrekäse-Kutteln, Entrecôte oder echter Bouillabaisse bietet sie eine gehobene Bistrot-Küche. Ein Star im 3 Minutes ist die Fischsuppe: Sie schmeckt so intensiv, als würde sie am Hafen von Marseille serviert. (zitty)