Taschen - Einkaufen - Go Berlin

Seit 2009 hat Berlin auch einen Laden des Taschen-Verlages. Auf 80 Quadratmetern finden sich alle Taschen- Publikationen, darunter einige Sammler-Editionen in geringer Auflage für bis zu 1000 Euro. Der Vorderbereich ist farblich in Gold gehalten und geizt auch auf Papier nicht mit Reizen: Kunst- und Künstler-Editionen von Jan Van Eyck, über Max Ernst bis Roy Lichtenstein, das große Penisbuch in 3 D, Ausgaben zu Fotografie, Architektur, Mode und Film. Hier kann man an kalten Wintertagen gerne Stunden beim Blättern verbringen. (zitty)