CRUBA - Einkaufen - Go Berlin

Asymmetrien und drapierte Falten sind typisch für die Designerin, die lange in New York gelebt, dort an der Parsons School of Design studiert und später für US-Marken wie Tommy Hilfiger und Maria Cornejo gearbeitet hat. 2009 gründete sie in Berlin ihr eigenes Label CRUBA (Create a Resolution Using a Berlin Argument ). Neben Seide, Crepe de Chine und Angora ist Kaschmir ihr Lieblingsmaterial. Mira Becker setzt das Edelgarn auch gerne dort ein, wo man es nicht unbedingt vermutet, entwirft daraus Shorts oder weich fallende Tops. (zitty)