Amorph Black3 - Einkaufen - Go Berlin

Auf weißem Podest, schön angestrahlten Regalen an der Wand und schlichten Kleiderstangen liegen und hängen lauter Haben-Wollen-Teile: Fransen-verzierte Boots von The Seller oder Nieten-besetzte Sneaker von Osmose Paris und bunte Schals des hauseigenen Labels, Jacken mit Ethno-Touch von Thu Thu und Iro, Seidenhosen, -shirts und –röcke von forte_forte … Gute Alternative zu den beliebten Kenzo-Sweatshirts: die Amorph-Bären-Variante. Weitere Amorph-Äden mit jweils etwas anderem Angebot finden sich am Savignyplatz (S-Bahnbögen 591 und 605) (zitty)