Mutter - Thailand - Go Berlin

Direkt am Eingang befindet sich eine riesige Schraubenmutter, innen dient eine Marienstatue als Dekoration – zwei Gründe für die eigenwillige Namensgebung dieses Schöneberger Urgesteins. Aufgetischt wird thailändische Küche. Zu den besonders beliebten Speisen gehört Nua Pat Naman Hoy. Dahinter verbirgt sich gebratenes Schweinefleisch in Austernsoße mit Zwiebeln, grünem Pfeffer, Paprika, Thai-Gemüse und frischen Champignons. (tip)