Technisches Denkmal Brikettfabrik „Louise“ - Kulturelles - Go Berlin

Bereits 1882 presste die "ältesten Brikettfabrik Europas" Kohle zu Briketts. Heute erfährt der Besucher in einer eineinhalbstündigen Fabrikführung wie die Technik funktioniert. Dafür werden bis zu 12 Anlagen in Bewegung gesetzt und der Besucher bekommt ein Gefühl dafür und sieht live, was dazu alles von Nöten ist. Dazu gibt eine komplette Transmissionswerkstatt und eine Dauerausstellung über "Menschen in der Kohle" – ein spannender Einblick in die Geschichte der Industrietechnik des 19. und 20. Jahrhunderts. Am Ostermontag, den 6. April, ist Saisonauftakt. „Steinig.Staubig.Schön.“ ist das Motto und ab 11 Uhr kommen die Besucher in den Genuss einer 2,5 stündigigen Erlebnistour inklusive Beköstigung. Am 25.04.15 ist der 1. Dampftag ", gefolgt vom 2. Dampftag am 05.07. am "Tag des Bergmanns". (zitty)