Schloss Wiepersdorf - Kulturelles - Go Berlin

Nachdem das Dichterpaar Achim und Bettina von Arnim 1814 von Berlin hierher gezogen war, entwickelte sich das romantische Schlösschen mit seinem schönen Park zum Treffpunkt der Literaten und Freigeister. An diese Tradition knüpft das Künstlerhaus heute als interdisziplinäre Begegnungsstätte mit Stipendien, Kolloquien und öffentlichen Veranstaltungen an. Daneben kann die Ausstellung über Leben und Werk des Dichter-Paares und die Geschichte des Hauses besucht werden. Führungen finden jeden ersten Sonntag im Monat um 14 Uhr und für Gruppen nach Anmeldung auch außerhalb der Öffnungszeiten statt. Kinder bis 12 Jahren haben freien Eintritt (zitty)