Schloss und Park Caputh - Kulturelles - Go Berlin

Caputh liegt an der Havelenge zwischen dem Templiner und dem Schwielowsee. Hier befindet sich das einzig erhaltene Schloss des Großen Kurfürsten in der Potsdamer Kulturlandschaft. Zu besichtigen sind die Wohnräume und der prachtvolle Sommerspeisesaal im Souterrain. 7.000 blau-weiße holländische Fliesen kleiden den Raum völlig aus. Im Winter kann das Schloss nur im Rahmen einer Führung (für 5 Euro) besichtigt werden. Mittlerweile erstrahlt auch das Kavalierhaus am Schloss wieder in altem Glanz. Dort befindet sich ein schönes Restaurant gleichen Namens mit guter Küche (www.kavalierhaus-caputh.de). Neben dem von Lenné angelegten Schlosspark lohnt ein Besuch der „Caputher Musiken“. Informationen zum diesjährigen Programm unter www.caputher-musiken.de oder unter der Telefonnummer 033209-209 06. (zitty)