Schloss Rheinsberg - Kulturelles - Go Berlin

Georg Wenzeslaus von Knobelsdorff hat für den damaligen Kronprinz Friedrich II ein träumerisches Wasserschloss entworfen, stilistisch eine seltsame Mischung zwischen Rokoko und Klassismus. Berühmt ist vor allem das runde Arbeitszimmer, in dem Friedrich einige seiner bekannten Schriften verfasste. Das Schloss kann im Sommer für 8 Euro auf eigene Faust mit einer Führung oder einem Audioguide erkundet werden. Es werden auch Kinderführungen angeboten. (zitty)