Potsdam-Museum - Kulturelles - Go Berlin

Das Potsdam Museum erzählt nicht nur die Stadtgeschichte von 993 bis zur Gegenwart, es möchte auch ein lebendiges Zentrum der Kunst in Potsdam werden. Dies gilt insbesondere seit seinem Umzug im August 2012 in das Alte Rathaus am Alten Markt. Rund acht Millionen Euro wurden investiert, um in elf themenorientierten Modulen die Wohn- und Alltagskultur sowie die Geschichte der Könige und Kurfürsten zu erzählen. Neben originalen Exponaten wie Möbeln, Textilien, Gemälden, Skulpturen und Fayencen ergänzen Modelle, interaktive Bereiche und ein breites multimediales Angebot den Besuch. (zitty)