Naturpark Hoher Fläming - Kulturelles - Go Berlin

Stille und Abgeschiedenheit sind im „kleinsten Mittelgebirge Deutschlands“ garantiert. Sanfte Hügel, weite Wälder und saftige Wiesen bestimmen das Landschaftsbild. Für Abenteuer und märchenhaften Flair sorgen die vielen Schlösser und Burgen. Das Naturparkzentrum ist der wichtigste Anlaufpunkt für Naturparkbesucher: Es informiert über Wander- und Fahrradwege, verleiht Fahrräder (ab 5 Euro pro Tag), bietet Veranstaltungen und zeigt in der großen Erlebnisausstellung (Erw. 2,50 Euro/Familienkarte 6 Euro ), dass Wissenswertes gar nicht langweilig sein muss. Gut geeignet für Kinder und weitgehend barrierefrei. Im August 2007 wurde zudem ein Kunstwanderweg mit mehreren landschaftsbezogenen Skulpturen und Objekten eröffnet (www.kunstlandhoherflaeming). (zitty)