Naturkundemuseum - Kulturelles - Go Berlin

Mehr als 250.000 Exponate zum Thema Brandenburger Tierwelt beherbergt das Naturkundemuseum im ehemaligen Ständehaus der Zauche. Zu sehen sind sie in den Dauerausstellungen „Bedrohte Fauna“,„Tiere im Garten“ und im Aquarium „Fische Brandenburgs“. Spannend ist auch die Ausstellung „In der Spur des Menschen - Biologische Invasionen“, die aufzeigt, welche Auswirkungen das Einbringen fremder Tier- und Pflazenarten auf die verschiedenen Ökosysteme auf der Welt hat. (zitty)