Marmorpalais - Kulturelles - Go Berlin

Das Marmorpalais ist wirklich sehr malerisch: Direkt am Ufer des Heiligen Sees gelegen, ist es das erste in Innen- und Außenarchitektur klassizistisch gestaltete Schloss in Potsdam. Mit der Innenausstattung der Sommerresidenz von König Friedrich Wilhelm II. wurde damals der Erbauer des Brandenburger Tors in Berlin Carl Gotthard Langhans beauftragt. Die Räume des Königs, der Grottensaal und der Konzertsaal erstrahlen nach umfassender Restaurierung in neuem Glanz. Der Einzelpreis für die Besichtigung beträgt 6.-€ und ermäßigt 5.-€- (zitty)