Märkisches Ziegeleimuseum - Kulturelles - Go Berlin

Die Gegend um den Glindower See ist geprägt von traditionellen Ziegeleimanufakturen. Der um 1890 kunstvoll errichtete, denkmalgeschützte Ziegeleiturm von Glindow beherbergt eine Ausstellung, in der nicht nur die Geschichte der Ziegelherstellung seit dem 15. Jahrhundert dargestellt wird, sondern die Besucher auch viele interessante Details über die Kulturgeschichte rund um die Brandenburger Seenplatte erfahren. Eintritt 4 Euro, ermäßigt 3 Euro. (zitty)