Kloster Lehnin - Kulturelles - Go Berlin

Das Zisterzienserkloster zu Lehnin, Begräbnisstätte der Askanier und Hohenzollern, mit seiner beeindruckenden Abteikirche, ist ein herausragendes Zeugnis mittelalterlicher Architektur. Neben dem beeindruckenden Klosterensemble lohnt auch ein Besuch der Lehniner Sommermusiken (www.lehniner-sommermusiken.de) und Kirchenkonzerte. In der Lehniner Kräutergärtnerei kann man Setzlinge und Topfpflanzen verschiedenster Kräuter für den heimischen Balkon erwerben (April bis Oktober) und im Kräutercafé von Ute Werdin Tees mit frischen Kräutern trinken. (033207/32823, April bis Oktober Mo, Do-Sa 11-18 Uhr, So+ Feiertage 13-17 Uhr) (zitty)