Pro qm - Irland - Go Berlin

Eine der interessantesten Buchhandlungen der Stadt. Schwerpunkte sind Architektur, Designtheorie, Film, Kunst, Politik, Stadtplanung, Popkultur und Gender. Auch an die 300 ausgefallene deutsch- und englischsprachige Magazine (Publikationen aus der Schweiz bis Südkorea) findet man hier. Ebenso Lektüre für den Nachwuchs. Ein kleiner, aber perfekt bestückter, Bereich offeriert fantasievolle Popup-Bücher, Marc Boutavants „All Abord“-Puzzle oder den Klassiker „Jahreszeiten“ von Jacoby & Strout. (zitty)