Pequod Books - Irland - Go Berlin

Mit spanischsprachiger Literatur fing es 2012 an, mittlerweile füllt auch Belletristik in Schwedisch, Französisch, Englisch, Rumänisch, Slowenisch und vielen weiteren Sprachen die raumhohen Bücherregale dieses Neuköllner Antiquariats. Wert legt der spanische Inhaber Álvaro Sendra González darauf, vor allem auch zeitgenössische Literatur anzubieten. Ein kleines Gespräch und persönliche Beratung sind bei Pequod immer inklusive und das bei kleinen Preisen! Und: auch der deutschsprachige Bücherwurm findet hier Literatur von großen deutschsprachigen Schreibern, wie Max Frisch. Keine Kartenzahlung. (zitty)