Madame Claude - Irland - Go Berlin

Experimontag, Music-Quiz-Mittwoch, Open-Mic-Sonntag - ja, das Madame Claude ist ein Sammelsurium von Musikliebhabern und welchen, die vielleicht von ihrem großen Durchbruch träumen. Es wird hauptsächlich Englisch gesprochen, vor und hinterm Tresen, die Expat-Community hat die kultige Bar mit Stühlen, die von der Decke hängen, längst für sich entdeckt. Aber auch wer nur auf einen Drink vorbeischauen möchte, wird von der Stimmung bestimmt schnell angesteckt. Um diese zu fördern, sollte man als erstes einen „Mme. Claude“-Cocktail bestellten, rät Inhaber Jean Christophe Simon. (tip)