Sightjogging Berlin - Führungen - Go Berlin

Mehr Wissen, weniger Kalorien: Das ist das Motto von Sightjogging. Denn Sehenswürdigkeiten werden bei dieser sportlichen Stadtführung im Laufschritt entdeckt. Diese Mischung aus Kulturerlebnis, Geschichtsexkursion und Joggen wird sowohl für Gruppen als auch Individualtouristen angeboten. Und Berlin bietet das ideale Terrain dazu: So führen die rund sechs bis zehn Kilometer langen Strecken unter verschiedenen Aspekten durch das historische Zentrum Berlins. Der frühere Verlauf der Berliner Mauer gibt etwa in Mitte eine spannende Route vor, die in die jüngere Vergangenheit Berlins als geteilte Stadt führt. Bis heute finden sich in diesem Bezirk auch Spuren des Dritten Reichs, wie eine weitere Tour zeigt. Entlang des Spreeufers lässt sich zudem das geschäftige Regierungsviertel besichtigen. Wer es lieber etwas ruhiger und grüner mag, kann vom Brandenburger Tor über die Parkwege des Tiergartens zur Siegessäule laufen und dabei auch gleich in Preußens Geschichte eintauchen.