Skisprungschanzen Bad Freienwalde - Freizeittipps - Go Berlin

Bad Freienwalde hat eine kühne Vision: Wintersportzentrum werden. Der örtliche Wintersportverein 1923 engagiert sich tatkräftig dafür und hat vier Schanzen für 10-, 21-, 42- und 60 Meter-Sprünge aufgebaut. Die Mühen haben sich gelohnt, Bad Freienwalde kann sich stolz Landesstützpunkt Ski Brandenburg nennen. Das ganze Jahr über finden diverse Wettbewerbe, Meisterschaften und Trainingslager statt. Jedes Jahr im Februar gibt es den Wintersporttag, an dem jeder teilnehmen kann (Termin s. Website) Auch hat man die Möglichkeit, den 38 Meter hohen Schanzenturm zu besteigen (März-Oktober täglich 9-18 Uhr, im Winter Dienstag-Sonntag auf Anfrage). Ab 2017 soll einen Lift am Schanzenturm als Aufstiegshilfe geben. ()