Flakensee - Freizeittipps - Go Berlin

Zwischen zwei ungleichen Orten erstreckt sich der Lauf dieses dritten Gewässers der Rüdersdorfer Seenkette von der Woltersdorfer Schleuse bis nach Erkner, wo schließlich die Löcknitz in den Flakensee mündet und dann weiter in den Dämmeritzsee führt. Zwei öffentliche Badestrände sowie mehrere kleine Badestellen verteilen sich entlang des Wassers, das sich mit städtischen Nahverkehrsmitteln rasch erreichen lässt. Dazwischen säumen Wald und einzelne Villen das Ufer. Die auf beide Längsufer verteilten Wald- und Wiesenstrände sind trotz zugehöriger Zeltplätze öffentlich und gleichen eher Badestellen. Das Gute: Auch an warmen Sommertagen sind sie nicht überfüllt. ()