Abenteuerpark Potsdam - Freizeittipps - Go Berlin

Der große Kletterwald auf dem Potsdamer Telegrafenberg ist zu Fuß sehr bequem vom Hauptbahnhof aus zu erreichen. Die zwölf Parcours, die auf 1 bis 12 Meter Höhe direkt in den Bäumen installiert sind sind fantasievoll gestaltet, stundenlang kann man zwischen den Bäumen herumturnen. Für Klettererfahrende ist das perfekt. Familien mit kletterunerfahrenen Kindern sollten sich dennoch von den anspruchsvolleren Parcours fern halten. Öffnungszeiten November bis März auf Anfrage. 2 Stunden kosten für Erwachsene 22 Euro, für Kinder unter 12 Jahren 16 Euro und der Miniparcours kostet 8 Euro. (zitty)