Wiener Brot - Einkaufen - Go Berlin

Semmel statt Schrippe heißt es in dieser Bio-Bäckerei, denn Nomen ist Omen. Gebacken wird aber nicht in Wien, sondern in Neukölln, in einem Holzofen. Hier bekommen die dreistufig geführten Sauerteigbrote mit Getreide aus Deutschland und Luisenhaller Salz aus der letzten Pfannensaline Europas ihre rustikale Kruste und das besondere Aroma. Für süße Gemüter werden Mohnbeugel und anderes Kleingebäck von Hand geformt. Erhältlich sind die Backwaren auch in diversen Backtheken in Naturkostgeschäften. (zitty)