Flohmarkt am Mauerpark - Einkaufen - Go Berlin

Der meist völlig überlaufene Flohmarkt erstreckt sich auf einem Kohlenhändler-Gelände, dort, wo früher mal ein illegaler Club und ganz früher die deutsch-deutsche Grenze war. Hier verkaufen hauptsächlich Studenten und Anwohner, aber auch immer mehr Profihändler – ein Eldorado für Liebhaber von coolen Klamotten, Vinyl, Belletristik und preiswertem Hausrat. Erfrischungen bieten verschiedene Imbissbuden sowie die Mauersegler-Bar und das Schönwetter mit Sandstrand-Ambiente. (zitty)