Neues Palais - Berühmte Drehorte - Go Berlin

Märchenhafte Bauten finden sich im Park von Sanssouci gleich reihenweise. Allen voran Schloss Sanssouci und das Neue Palais. Auf letzteres fiel auch die Wahl als Kulisse für die Neuverfilmung von „Des Kaisers neue Kleider“ nach dem gleichnamigen Märchen von Hans Christian Andersen. Produziert wurde der Film für die ARD-Reihe „Sechs auf einen Streich“. In unmittelbarer Umgebung des Prachtbaus fand das Team um den finnischen Regisseur Hannu Salonen, der bereits für mehrere „Tatorte“ und auch „Die Hebamme“ verantwortlich ist, auch noch weitere ideale Motive. Gedreht wurde zum Beispiel in den Neuen Kammern, der Orangerie und dem Sizilianischen Garten.